Fön-Ausstellung „Aus dem Tagebuch der verpassten Chancen“ (2015)

2015

Carsten Lincke_Heimat-Flucht-Zuflucht_Beitrag Fön 2015.jpg

Titel: Heimat-Flucht-Zuflucht

Acry-, Effekt- und Aquarellfarbe

Über Leid sprechen. Chancen haben und finden. Seinem Leben einen Sinn verleihen. Aus der Not neue Kraft gewinnen. Selbst etwas bewirken. Anderen helfen. Für andere sprechen. …

Diese Gedanken und noch mehr hatte ich bei der Umsetzung der Ausstellungsthematik. Dabei projizierte ich nur einen Teil meines Tagebuches, meiner künstlerisch-technischen Erinnerung, auf die Leinwände. Der größere Teil ist das gesellschaftliche Tagebuch, das uns die Medien und Menschen in unserem Umfeld auferlegen und offenbaren. Dabei dominiert zurzeit die Problematik der Zuflucht unser Leben. Menschen, die alles verloren oder zurücklassen mussten, suchen einen sicheren Ort, wo sie friedlich leben können. Jeder trägt sein biographisches Päckchen.

In meinem Werk, drei zusammenhängende Bilder, versuche ich drei Etappen zu erzählt.

 

In der alten Heimat.

Folter, Kampf, Krieg, Tod,

Elend, Trauer, Angst,

Verzweiflung, Vernichtung …

Auf der Flucht.

Tod, Elend,

Trauer, Angst,

Verzweiflung, Hoffnung …

In der Zuflucht.

Elend, Trauer, Angst,

Verzweiflung, Hoffnung …

Das zweite Bild verweist auf die Verluste auf dem Weg in die neue Zuflucht. Viele Flüchtlinge sind von der Flucht gezeichnet, sowohl seelisch als auch körperlich. Bei einigen wird sich die Hoffnung auf Sicherheit erfüllen wie bei dem einen Kind mit einen Bild von seiner im Krieg kämpfenden Schwester. Aber auch einige überleben die erschwerten Fluchtwege in teilweise umzäunte Gebiete nicht.

Das dritte Bild markiert die Strandung bzw. Zuflucht. Hierbei signalisieren Flüchtlinge mit deutschen Merchandise-Artikeln ihre Erleichterung und positive Zustimmung in Bezug auf die neue temporäre Heimat Deutschland.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s