Vernissage KofferRaum Kunstinstallation

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Donnerstag, den 11.05.2017, eröffnete das im Außenraum liegende Kunstwerk „KofferRaum“ als Teilprojekt von Adern von Jena. Hierbei werden Keramikobjekte in Gitterkoffern umgeben von Sprüchen aus Interviews von Geflüchteten gezeigt.

Die Installation befindet sich an den Fernwärmerohren der Stadtwerke Jena auf Rohrmeter 10.

Trotz mehrmaliger Erneuerungen durch Vandalismus rechtsradikaler Instanzen eröffnete die Installation weitestgehend makellos,  dank vortägigen Erneuerungen der beteiligten Auszubildenden unter Herr Linckes zusätzlicher Assistenz.

Am Tag der Vernissage konnte bei sonnigem Wetter, Getränken, Speisen und guten Gesprächen die Kunst im öffentlichen Raum genossen und diskutiert werden. Insgesamt herrschte ein positives und inspirierendes Klima.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s